MTB-Alpencross-Touren/Anbieter/Veranstalter


X
Anbieter / Mountainbike-Reisen / TransAlp

COVID-Info » Geld zurück Garantie
Gilt zum Tourstart eine Reisewarnung in eines der bereisten Länder, wird umgehend und in voller Höhe erstattet.

Diese Website verwendet Cookies. Mit Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details lesen Sie bitte in unserer Datenschutzerklärung.

Hinweis schließen


+49.89.20335275 (Mo-Do: 13-19.°° Uhr)
Per Kontaktformular im Büro erreichbar Mo-Sa
Mountainbike-Reisen / Alpencross
Kunden-Feedbacks Covidinfo
Programm Alpencross Singletrail-Rundtouren Wunsch-TransAlp Flugreisen Service Team Kontakt


Gardasee-Umrundung

Reise-Hauptseite: Gardasee-Runde
Etappendetails
 
Teilnehmer-Feedbacks



Etappenorte


0. Nago/ Torbole

1. Refugio Monte Baldo

2. San Michele

3. Capovalle

4. Bondone

5. Riva

Strecke größere Kartenansicht






Anreise-/ Startlogistik:
Am Sonntagabend begrüßen wir Sie herzlich in Torbole/Riva zur Gardasee-Umrundung. Ihr Hotelzimmer steht ab Sonntag ca. 13:00 Uhr zur Verfügung. Die Tour startet Montagmorgen und endet Freitanachmittag wieder in Riva. Samstag nach dem Frühstück indiv. Heimreise.



 1. Tag Auf den beindruckenden Altissimo 1820 Hm » 35 Km 

Tourstart ist in Nago - es folgt angenehme Auffahrt auf schmaler Asphaltstraße Richtung Altissimo - mittendrin gemütliche Liegewiesne-Pause mit Blick auf den Gardasee - über idyllischem Höhentrail hinüber zum Rifugio Altissimo (1) - es folgt Schotterabfahrt auf die Ostseite des Monte Baldo Gebirgsmassiv - über Aussichtspunkt (2) zum Etappenziel (Punkt: B) - Hotelübernachtung



 2. Tag Vom Mt. Baldo hinab zum Gardasee - Fährüberfahrt 1050 Hm » 50 Km 

nach kurzer Schussfahrt verschlingt uns die Einsamkeit am Monte Baldo-Süd - bald darauf faszinierender Ausblick (3) auf den südlichen Teil des Gardasee - ab hier Wechsel zwischen Schotterwegen, schmalen Asphaltwegen, leichten und etwas anspruchsvolleren Trailpassagen (4) hinab zum Gardasee - angenehm kühler Fahrtwind während der Fährüberfahrt (5) - hinauf auf schmaler Teerstraße zum Panoramahotel (Punkt: C)



 3. Tag Monte Pizzocolo im Süden vom Gardasee 1790 Hm » 30 Km 

wir verlassen die "Zivilisation" und kurbeln unsere Bikes hinauf (durch ein langes Waldstück) auf gut fahrbarem Schotterweg Richtung Monte Pizzocolo - die letzten 250Hm Panorama-Trailauffahrt, fast durchweg fahrbar bis zur Spitze des Monte Pizzocolo (6) - hier sehr schöner 360° Grad Rundblick über den Gardasee und weit ins Land - nach Pause in idyllisch gelegener Almhütte, tauchen wir mit unseren Bikes wieder ab in die Einsamkeit und gleiten über versteckte Singletrails (7) nach Capovalle (Punkt: D)



 4. Tag Monte Stino, hoch überm Lago di Idro 1250 Hm » 27 Km 

Sie erleben diesen Tag im "Hinterland" wo von Tourismus und moderner Welt wenig zu spüren ist - auf schmalen, einsamen Wegen erklimmen wir den Mt. Stino (8) mit traumhaften Panoramablick tief hinab ins Tal auf den Idrosee - weiter geht es auf vielen Singletrails (9) durch Wald und an Gebirgshängen entlang bis hin zum kleinen verschlafenen Städtchen oberhalb des Lago di Idro (Punkt: E)



 5. Tag Über Monte Caplone & Monte Tremalzo zur Ponale Straße 1850 Hm » 57 Km 

auch der letzte Tag ist geprägt von stillen Gebirgspfaden - anfänglich schmale Teerauffahrt, später Schotterweg - oben beeindruckender Panorama-Höhenweg zum geschichtsträchtigen Monte Caplone (10) - Abfahrt durch viele aufregende Tunnel aus dem 1. Weltkrieg - Auffahrt zum bekannten Tremalzo (11) - ein ultralanger Singletrail (12) mit Highlights gespickt lässt unser Bikerherz höher schlagen - Abschlusstrail (13) der berühmten Ponalestraße zum Gardasee


Einsame Biketour im Gardasee "Hinterland" mit richtig vielen Singletrails und beeindruckenden Panoramen. Wir freuen uns aufs gemeinsame Zielbier.

Herzlichen Glückwunsch zur Gardaseeumrundung.


Veranstaltungsende

Samstag nach dem Frühstück indiv. Heimreise



Reise* jetzt buchen


*Anzahlung 20% eine Woche nach Rechnungszustellung/Rest 4 Wochen vor Reisebeginn (exkl. Tourismusabgabe/Hotel-Kurtaxe)


Reise-/ Tourprogramm Jahresübersicht
Irrtümer, Anpassungen vorbehalten


     



» Sitemap +49.89.20335275 (Mo-Do: 13-19.°° Uhr)
» alle Radtouren » Kontakt-/ Reiseanfrage
» Newsletter erhalten
» Teilnehmer-Rezensionen (online)
» Teilnehmer-Feedbacks (direkt an uns) » Impressum » Websitenutzung » Datenschutz » AGB
» Reisepreis-Rabattaktion zum Firmenjubiläum Anbieter und Veranstalter von Mountainbike-Reisen


© -BikeReisen / München 2001-2022