MTB-Alpencross-Touren/Fahrtechnik-Kurse


X
Mountainbike-Reisen / TransAlp

COVID Info » Geld zurück Garantie
Gilt zum Startdatum eine Reisewarnung in eines der bereisten Länder oder bei Rückkehr allg. Quarantäne im Heimat-/ oder Reisestartland, wird umgehend und in voller Höhe erstattet. Diese Website verwendet Cookies zur besseren Nutzung und Darstellung. Details werden beschrieben in unserer Datenschutzerklärung.

OK




+49.89.20335275 (Mo-Do: 13-19.°° Uhr)
Per Kontaktformular im Büro erreichbar Mo-Sa
Mountainbike-Reisen / Alpencross
Teilnehmer-Feedbacks Touren-Programm 2022
Programm Alpencross Singletrail-Rundtouren Wunsch-TransAlp Flugreisen Service Team Kontakt


Teilnehmer-Feedback
Gardasee-Rundtour


Feedback » alle Reisen 
 zur » Gardasee-Umrundung


Gardasee-Umrundung "Giro di Lago" auf vielen schönen wie wirklich sehr einsamen Singletrails
Streckenhighligts: Mt. Baldo, Mt. Pizzoccolo, Idrosee, Mt. Caplone, Tremalzo, Ponale-Straße


Kompetenz_Tourguide: Die Tour wurde mit 1 \"Chefguide\" und 2 \"Anfängerguides\" gefahren. Dies trug bei der großen Gruppegröße durch die Aufteilung zu einem super Fahrgefühl ohne Einbußen bei. Wobei Wolfgang natürlich der absolute Profi auf dem Gebiet ist und die Sache stets souverän gemeistert hat. Strecke wurde sehr gut beschrieben und an den richtigen Stellen konnte man auch noch seine Fahrtechnik auffrischen. Steffen übernahm ebenfalls einen kleinen Teil der Gruppe und machte dies auch gut.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama: Mir hat die Streckenführung durch das Hinterland sehr gut gefallen. Die Trails waren alle gut zu bewältigen und das ein oder andere Schiebestück konnte ich verkraften. Die Pausen waren überall ausreichend und genau richtig. Vor allem das Mittagsessen zusammen mit den Italienern auf einer einsamen Hütte, welches Wolfgang so bemüht organisiert hat, war ein echtes kulturelles Highlight.
Unterkunft_Organisation_Logistik: Die Hotels waren vom Standard her nicht immer gleichwertig, aber alle durchgängig sauber und annehmbar. Die Taschen kamen rechtzeitig an und waren netterweise auch manchmal sogar am Zimmer.

Abschlusskommentar:
Wahrscheinlich bin ich nächstes Jahr wieder dabei, nur weiß ich noch nicht welche Tour :)))


In jeder Hinsicht bestand die Tour aus Höhepunkten, von der Streckenführung über unseren Guide Markus und unseren Organisator Jörg. Die Stimmung war bei uns entsprechend sehr gut. Markus ist ein grossartiger Guide, der sich wirklich um alle kümmerte und sich für uns sehr eingesetzt hat (sogar Rekognoszierung an einem Abend für eine neue Route mit 136 Haarnadelkurven, die wir am folgenden Tag auch benutzt haben!!!). Auch seine hervorragende Technik und Didaktik möchte ich besonders hervorheben.
Das Pünkchen auf dem i war der Gratulations-Prosecco am Strand von Riva und dass unsere Reisetaschen tgl. im Hotelzimmer standen. So etwas habe ich noch nie erlebt!!!. An dieser Stelle möchte ich Thomas und dir Jörg, für alles herzlich danken. Für nächstes Jahr träume ich bereits von einer Dolomiten Traversierung. Ich werde mein Traum jedenfalls unseren Tourenleitern vorschlagen.
Viele Grüße von Roland aus Witterswil/Schweiz


Hallo Jörg, nochmal auch auf dem E-Mail Weg 1000 Dank für 5 Tage grandioso&furioso am Gardasee. Die Einsicht in das Mögliche und Unmögliche ist es was den Helden vom Abenteurer unterscheidet....  Liebe Grüße von Volkmar aus München


KompetenzTourguides: Alles prima, sehr zu empfehlen konditionell und technisch sehr stark und dazu ein rundum netter Typ.
Kann eine Gruppe einen besseren Fahrer haben als Jörg..? NEIN!
Strecke_gefallen: Ja sehr, ich bekomme das Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht, hätte vorher nie gedacht das ich so etwas runterfahren kann.
LeistungsspitzenBefriedigung: Die Gruppe hatte keine Leistungsspitzen... Bergauf wurde geschoben - bergab auch ; oder mit dauer-grinsen im Gesicht gefahren, was viel,viel,viel häufiger war als schieben. Originalzitat Jörg \"ist alles gut fahrbar\"
QualitätUnterkünfte: War wie erwartet und beschrieben, danke für den tollen Ausblick am letzten Tag.

Abschlusskommentar:
Jederzeit wieder< Das trifft es am besten. LG von Karsten aus Weimar


Tolle Touren, mitunter etwas schwerer als vermutet (level 3 von 6 in der grafischen anzeige ist etwas uneindeutig), aber dadurch fährt man auch mal was, was man sich sonst nicht zutrauen würde...also fahrtechniktraining \"am offenen herzen\" :-)
LeistungsspitzenBefriedigung: unsere gruppe hatte keine probleme, mitunter war der guide im trail bergab etwas schnell vorweg (war aber kein problem...er ist ja schließlich rennfahrer :-)
QualitätUnterkünfte: alles bestens...die ferienwohnung hätte man aber vorher ankündigen können.

Abschlusskommentar:
perfektes timing, perfektes wetter, anspruchsvolle trails hoch und runter, tolle landschaft, jeden tag was neues (landschaft, untergründe, streckenverlauf, essen :-) ich habe einiges runtergeschoben, aber keinen cm bereut. die erkenntnis, was fahrbar ist, und was man bereit ist zu fahren, ist gold wert. viel sehen, viel lernen, viel fahren. und: berg hoch ist am gardasee kondition gefragt! philipp aus Sachsen





Reise-/ Tourprogramm Jahresübersicht



     



» Sitemap +49.89.20335275 (Mo-Do: 13-19.°° Uhr)
» alle Radtouren » Kontakt-/ Reiseanfrage
» Newsletter erhalten
» Teilnehmer-Rezensionen (online)
» Teilnehmer-Feedbacks (direkt an uns) » Impressum » Websitenutzung » Datenschutzerklärung » AGB
» Reisepreis-Rabattaktion zum Firmenjubiläum Reiseveranstalter für Mountainbike-Touren & Fahrtechnikkurse


© -BikeReisen / München 2001-2022