JOKO-Mountainbike-Alpencross Reisen-Fahrtechnikkurse
Translation JOKO-BikeTravel

 Mountainbike-Reisen-Fahrtechnik

Feedback Programm 2018 Newsletter Alpencross-Katalog Map
 
Start  Fahrtechnik-Kurse Alpencross Singletrail-Enduro Wunsch-TransAlp Flugreisen Service Gutschein Team Kontakt
 

Gran Canaria Reise

JOKO-BikeReisen > Gran Canaria Video
  zur Veranstaltungsseite

 

JOKO-Balanceboard

Balance + Gleichgewichtstraining
 besseres Gleichgewicht
 Sicherer auf den Trails!

 

Katalog TransAlp

Blätterkatalog für TransAlp-Reisen
 Online blättern... Blätterkatalog für TransAlp-Reisen

  » alle Reisen 2018

 Gruppenplanung 

individueller Wunsch- Alpencross für Gruppen
Wunsch- Fahrtechnikkurse für Gruppen

Mrz / Apr

Gran Canaria Singletrail MTB Fahrtechnik-Camp
Touren auf Mallorca Fahrtechnik-Mountainbike
Fahrtechnikkurse in
D-Nord/D-Mitte/D-Süd

Mai / Jun

Alpencross für Einsteiger auf schönen Wegen
Alpencross-Fahrtechnik-Kompaktkurs / 3 Tage
Gardasee-Umrundung
durchs einsame Hinterland
Alpencross Saisonstart
Dolomiten Durchquerung

2-Level Alpencross ideal für Partner / Gruppen

Jul / Aug

Alpenüberquerung
für Partner / Gruppen
Mont Blanc Umrundung Variante Singletrail
Singletrail-TransAlp mit
Tophöhe auf 3123 müNN

Alta-Rezia / Enduro-Trails
Biken in 3000m Höhe
Enduro-Singletrails / 3x über 3000 üN Alpencross
TransAlp Deluxe
Alpencross im 4* Hotel

TransAlp Grandioso
zum Comer See
Alpencross Como
leichter Cross Comersee

Dolomiten-Singletrail Enduro: 17500 Hm down

Sep / Okt

Alpenüberquerung
für Partner / Gruppen

TransAlp Oberstdorf-Riva
berühmte Heckmair Route

Dolomiten-Cross 2-Level für Partner/Gruppen
Gardasee-Umrundung
Singletrail-Highlight

Mallorca
Fahrtechnik-Tourwoche

Okt / Nov

Gran Canaria / Kanaren Inseldurchquerung

Reisen-Übersicht 2018
TransAlp-Blätterkatalog


Feedback » Archiv
Feedbackformular
Singletrail Touren auf "Gran Canaria"


Singletrail-Rundtour auf Gran Canaria (Kanarische Inseln / Spanien)
In 6 Tagen vom Meer bis auf den höchsten Gipfel der Insel... Pico de las Nieves ... und wieder zurück


Kompetenz_Tourguide:
Fahrtechnik - Über jeden Zweifel erhaben :-) Betreuung - nicht zu viel und nicht zu wenig Streckenkenntnisse - Alles gut geplant, Ausweichstrecken standen zur Verfügung, sehr gute Ortskentnisse
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Strecke war Landschaftlich sehr schön, technisch anspruchsvoll und man lernte die Insel sehr gut kennen.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Alle Hotels übertrafen die Erwartungen. Essen sehr gut und reichlich und auch als Vegetarier wurden wir bestens verpflegt. Betten und Ambiente überdurchschnittlich.
Abschlusskommentar:

Wir haben auf Gran Canaria das erlebt, wonach wir Zuhause im Winter seit Monaten warten (zumindest die letzten 3 Tage): Sonne, Frühling, Wärme, tolle Trails, nette Leute und eine großartige Saisoneröffnung für die wintermüden Biker-Beine! So viel Spaß und großartige Eindrücke sind definitiv die Reise nach Gran Canaria wert. (Andi aus München)

Kompetenz_Tourguide:
Die Fahrtechnik von Jörg ist für mich außergewöhnlich. In allen Lagen ist er stets Herr der Lage. Viel wichtiger ist aber, dass er es versteht, die Fahrtechnik der Teilnehmer gut zu analysieren und jedem individuelle Tipps zur Verbesserung an die Hand zu geben. Dies macht Jörg mit soviel Hingabe, dass es förmlich ansteckend ist und mich zu Fahrabschnitten im Trail motiviert hat, an die ich vorher gar nicht gedacht, sondern früher einfach abgestiegen wäre. Das Techniktraining wurde, wenn gewünscht, während der ganzen Tour fortgeführt und somit konnte man sich stets weiter verbessern. Die Streckenführung beherrscht Jörg perfekt und kann auch bei ungünstigen Wetterkapriolen flexibel reagieren und dennoch einen super Bike-Tag aus der Hinterhand holen.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Die Länge der Etappen und die zu bewältigenden Höhenmeter waren für eine Frühjahrstour ideal. Das Panorama war super, teilweise atemberaubend. Die Trails waren für mich anfangs Neuland in dieser Intensität, nach einem super Fahrtraining am 2. Tag aber spannend und mit viel Spaß zu durchfahren.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Die Logistik war in allen Bereichen spitze. Besonders hervorzuheben ist der Fotoservice von Jörg. Er steht praktisch an jeder guten Fotoposition und lichtet alle Teilnehmer vor tollen Motiven ab. Bereits am Tag nach der Rückkehr stehen diese zum Download bereit.
Abschlusskommentar:

Sehr schöne und runde Woche. Weiter so, ich komme wieder :) Florian aus nähe

Kompetenz_Tourguide:
Hier kann man dem Chef Guide Jörg nur ein großes Kompliment machen. Er war immer da mit Rat und Tat an schwierigen Stellen und es wurden viele Stellen mehrfach geübt.Man kann sagen es war über die gesamte Zeit Fahrtechnik mit 100% Spaßfaktor. Auch bei schwierigen Witterungsbedingungen wußte Jörg die gute Ausweichlösung so das es für mich super Woche war in der ich viel lernte und sehr viel Spaß hatte.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:

Da Ich ja noch nie so richtig Trail gefahren bin war der erste Singletrail schon heftig. Da aber Jörg alles super erklärt und wiederholt und das immer wieder war ich am Ende des Trails schon viel sicherer.Das hat sich die ganze Woche fortgesetzt. Die Trails wurden im laufe der Woche anspruchsvoller und länger.(vom leichtenzum schweren) Bei der Etappeneinteilung kann man sagen erstmal einrollen,dan Fahrtechniktraining mit kurzem Trail (Schulung) dann wurden die Etappen immer länger Wen man mal von der Küste weg ist ist es eigentlich nur noch schön. Aber auch beim Panorama war es eine optimale Steigerung

Unterkunft_Organisation_Logistik:

Da wir ja die Unterkünfte gewechselt haben sage ich das die Hotels und das angebotene Essen voll in Ordnung waren.
Organisation und Logistk hatte Jörg zu jeder Zeit im Griff auch wen der spanische Taxifahrer mal nicht rechtzeitig da war.

Abschlusskommentar:

Wen man nicht nur die Trails runterheizen will (bei andern Gruppen gesehen) sondern sich fahrtechnisch verbessern und trotzdem Spaß haben will ist man bei Joko genau richtig. Wolfgang aus Erbendorf

Kompetenz_Tourguide:
Jörg hat uns sicher über die Insel gebracht und hat die Tour individuell an die Wettersituation angepasst um so das Maximum an Spaß rauszuholen. Ich habe eine Menge dazu gelernt, nicht nur beim Fahrtechnik Tag, sondern auch im Trail wo Jörg immer wieder Tips gab.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Obwohl Ich Gran Canaria aus vielen Urlauben schon kannte (Trail-Touren mit Freemotion) gab es immer wieder was neues zu sehen. Einige Trails bin ich Jahre nicht mehr gefahren und somit war es geil mal wieder ein paar alte Bekannte zu treffen. Für mich war es das erstem mal auf den Kanaren, dass ich alle Höhenmeter ohne Shuttle erkämpft habe, geht auch einfacher, war aber schon ok, bin halt hinten gefahren ;). Panoramen auf meiner Insel immer wieder geil.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Unterkünfte waren sehr gut, auch wenn das Refugio doch etwas einfach war. Essen war überall Ok.
Abschlusskommentar:

Es war eine super geile Woche mit einer netten Gruppe. Wir haben gut zusammengepasst und hatten eine Menge Spaß trotz des teilweise fehlenden Sonnenscheins. Gruß und ride on Thomas aus Iserlohn

Feedback-Mail individuell:
Mein lieber Jörg,vielen lieben Dank für die vielen tollen Bilder.Das war wirklich eine Hammer Woche. Aufgrund der ganzen Umstände war ich wirklich kurz davor abzusagen. Heute bin ich sehr froh, dass ich es doch gemacht habe.Solch ein hartes Gelände kannte ich bisher nicht und gibt es bei uns auch nicht. Aber ich habe sehr viel dazu gelernt!Du machst wirklich einen super Job. Du lebst und liebst das Biken........ das sieht und spürt man auf der ganzen Linie.Ein ganz herzliches Dankeschön an Dich für diese sensationelle Woche. Wenn Du mal hier in Heilbronn oder in der Nähe bist, dann lass was von Dir hören bzw. würde ich mich über deinen Besuch sehr freuen!!!Allet Jute und liebe Grüße,Joe aus Heilbronn
Kompetenz_Tourguide:
Also wenn der Chef persönlich guidet, dann handelt es sich in diesem Fall um Jörg. D.h. viel Leidenschaft, viel Kompetenz, viel Erfahrung. Mit anderen Worten: neben bzw. auf den Touren lernt jeder dazu und nimmt viel Neues mit nach Hause. Jörg geht auf die Teilnehmer individuell ein, dabei immer unverkrampft und locker. Es hat mich schon erstaunt zu sehen, wie er es schafft, auch schwächere Fahrer dazu zu bringen, Schlüsselstellen zu meistern. Also mal ein ganz fettes Lob an Dich, Jörg!
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Trails abwechslungsreich: überwiegend flowig, dazwischen immer wieder mal anspruchsvollere Passagen, ab und zu Schlüsselstellen zum \"Üben\". Erster Tag lockere Auffahrt auf Schotterwegen zum Hotel, schön zum aklimatisieren und reinkommen. Folgende Tage nach jeweils kurzer Asphaltauffahrt immer wieder superschöne Trails und permanent traumhafte Kulisse. Letzter Tag mit laaangen Trails!
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Jeden Morgen reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends sehr gutes Essen ebenfalls mit Buffet. Krater-Hotel etwas einfacher, dafür ursprünglich, Essen auch hier gut. Verpflegung bot auf jeden Fall beste Voraussetzungen für einen langen Tourtag. Es war auch möglich, sich eine Kleinigkeit für unterwegs mitzunehmen, z.B. Banane. Reise-Organisation klappte perfekt, wüsste jetzt nicht, was man da großartig besser machen könnte :-)
Abschlusskommentar:

Es war eine wunderschöne Bikewoche, die meine Erwartungen übertroffen hat. Nicht zuletzt auch wegen der tollen Stimmung in unserer 6-köpfigen Gruppe. Highlight war für mich die Abfahrt am letzten Tag. Es ging vom \"Pico De Las Nieves\" (2000m, höchster Punkt der Insel) runter zum Meer, wo man mitten in den Dünen von \"Maspalomas\" landet. Auf zwei endlos langen Trails mit allem drum und dran fährt man wie im Rausch abwärts, immer begleitet von tollem Panorama, immer wieder mal wachgerüttelt von technischen Passagen, dann wieder flowig laufen lassen über Felsgestein und Geröll, bis ein großer Marakuja-Baum am Wegrand, dessen Duft einem noch nach Stunden in der Nase liegt, das Ende dieses traumhaften Downhills bedeutet. Für mich als fortgeschritten Mountainbiker war das Revier auf Gran Canaria perfekt, und Dank Jörg konnte ich meine Skills deutlich erweitern und auch viele Anregungen mitnehmen (z.B. den unverzichtbaren \"Joko-Hüftschwung\"). Ich hatte übrigens mein eigenes Bike mitgebracht, das ging unkompliziert und ich finde es angenehm, wenn man mit seinem Radl schon vertraut ist. Ach ja, Jörg hat auch noch eine Unmenge von Fotos geschossen, und als ich mir vorgestern die Bilder alle anschaute, wäre ich am liebsten in den nächsten Flieger gestiegen: alles auf Replay...
Nochmals Danke an alle Beteiligten für eine tolle Woche, die richtig geil war!! Bikergruß von Jürgen aus Witten

Kompetenz_Tourguide:
JOKO hält was versprochen wird. Fahrtechnik Training vom Feinsten. Individuell wird auf die eigenen Fahrfehler eingeganen und das Erfolgserlebnis lässt nicht lange auf sich warten. Man hat Spass, seine Fortschritte täglich zu sehen.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Super aufgebaute Tour, mit steigenden Anforderungen an die Trails im laufe der Woche. Flowige und anspruchsvolle Trails mit phantastischer Aussicht.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Sehr gute Unterkünfte und Essen. Gut geplante Tagesetappen.
Abschlusskommentar:

Traumhafte Landschaft, coole Trails in einsamer Natur mit top motiviertem Guide und gutem Essen sorgt dafür, dass der letzte Tag in Maspalomas quasi zu einem Kulturschok wird, wenn man wieder unter den Badetouristen in einem grossen Hotel ankommt (ist nicht negativ gemeint, ist aber so). komme vielleicht mal wieder, war echt toll. VG von Stefan aus Bourguillon/Schweiz

Kompetenz_Tourguide:
Der Fahrtechnik-Kurs ist sehr hilfreich. Jörg kann alles sehr gut erklären und vormachen
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Sehr schöne Trails, Etappenaufteilung ist optimal. super Panorama
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Unterkünfte sehr gut. Organisation und Logistik wie immer top.( JOKO like)
Abschlusskommentar:

Hallo Jörg, gerne möchte ich mich nochmal für die vergangen Traum Woche bei Dir bedanken. Es hat riesigen Spaß mit Dir gemacht ,Hotel,Essen Organisation top,und die Trails waren einfach geil. Eine Woche Spaß pur. Ich freue mich sehr auf die nächste Transalp mit Joko, natürlich bin ich nächstes Jahr wieder dabei. Joko ist einfach top in jeder Beziehung, macht weiter so. Gruss Ernst :) aus Unterkulm/Schweiz

Kompetenz_Tourguide:
Überragend :-)! Biken kann er einfach perfekt, die Strecke kennt er wahrschleinlich im Schlaf. Bzgl Fahrttechnik kann Jörg super erklären, er vermittelt vollstes Vertrauen, da kann man nur gut biken lernen. Er lebt und liebt den Job. Ist ein cooler Typ und die Gesellschaft mit ihm macht Spaß.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Perfekt! Die Trails sind der Hammer. Die Etappen sind super, sie sind nie zu lang so dass der Genuß nicht zu kurz kommt ;-). Das Panorama ist umwerfend.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Es gibt nichts zu beanstanden. Die Unterkunfte waren zwischen Luxus und Canarisch rustikal, eine schöne Abwechselung. Essen war immer lecker. Organisation und Logistik einwandfrei
Abschlusskommentar:

Alles war einfach spitzenklasse! Liebe Grüße von Meike aus Bernau

Kompetenz_Tourguide:
Sehr gute Kompetenzen und Technik. Es war ein bisschen schade, dass du am Abend jeweils lange arbeiten musstest (Was ich jedoch aus dem Gedanken der Selbstständigkeit kenne).
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Absolut coole Trails mit guten Etappenstrecken. Am Anfang war es ein wenig schwierig mitzuhalten. Es wurde jedoch von Tag zu Tag besser. Die Aussicht war ein Genuss und ich musste ein paar mal Pause machen, um diese zu geniessen.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Gute Auswahl von Unterkünften mit gutem und abwechslungsreichem Essen.
Abschlusskommentar:

Mir hat die Reise super gut gefallen und es war eine ausgezeichnete Tour mit vielen Highlights. Die letzte Abfahrt war gigantisch. Ich war jedoch froh, als wir unten angekommen war, da diese ziemlich in die Glieder und Muskeln gefahren ist. Alles in allem perfekte Tour.Ich wünsche dir alles Gute und hoffentlich bis bald wieder mal. Liebe Grüsse Peter aus Wiesendangen/Schweiz

Kompetenz_Tourguide:
Jörg ist ein Guide wie man sich Ihn wünscht. Immer gut drauf und fahrtechnisch der Hammer.
Strecke_gefallen: Super schöne Stecke und tolle Trails. Das Panorama war atemberaubend.
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Die Hotels waren wie von Joko gewohnt, perfekt, tolles Essen, tolle Zimmer. Die komplette Organisation der Reise war wie immer super gut.
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Einmal bin ich mit einem anderen Anbieter gefahren. Werde aber nachdem ich Joko kennengelernt habe, nicht mehr wechseln. Joko unterscheidet sich im wesentlichen durch die tolle Streckenauswahl, die super gute Hotelauswahl und der Kompetenz der Guides.
Abschlusskommentar:

Die Woche auf Gran Canaria wird für mich noch sehr lange in toller Erinnerung bleiben. Jeder Tag war ein Highlight. Einfach nicht zu toppen. Großen Dank noch mal an Jörg. Ich freue mich schon auf Mallorca mit Euch. lg. Oli aus Lündeburg

Kompetenz_Tourguide:
Sehr gut, Jörg wusste zu jedem Zeitpunkt wo genau wir waren (ohne GPS) ;-)
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Etappen sehr gut gewählt, Trails auch vom feinsten, für alle etwas, Panorama dank super Wetter top, Sonnencreme Faktor 30 obligatorisch !
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Erste und letzte Nacht trotz Touristenbunker überraschend gut gegessen, Hazienda und Essen in San Bartholomé spartanisch aber recht gut, typisch Canarisch, für die beiden Übernachtungen hoch oben am Kraterrand würde ich gerne mehr bezahlen, dafür qualitativ besser wohnen (Limit), Essen war aber auch da sehr gut.....
Abschlusskommentar:

Für alle die der kalten Jahreszeit entfliehen wollen kann ich diese Tour mit Joko nur empfehlen, Tipp Bike selber mitnehmen, der Miet-Service von Playa des Ingles hat mich nicht überzeugt (Touristen-Massenabfertigung mit technisch nicht einwandfreien Bikes) Liebe Grüsse aus der Schweiz, Thomas aus Reinach

Kompetenz_Tourguide:
Jörg war der optimale Begleiter: kompetent in allen Belangen und Lebensfragen ;-) fachliche Betreuung war top!! Jörg war sehr geduldig und hat sich um alle bestens bemüht!! und sich für uns gefreut, wenns flowig lief. Insgesamt wars eine sehr nette und lustige gruppe, wir haben die Woche sehr genossen!
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Wir fanden als warm up den ersten Tag mit reinen Bergauf km nicht verkehrt, so konnte man sich gut einradeln; 2.Tag: Techniktraining als sehr gute Vorbereitung für die weiteren Tage; der Übungstrail hat alles beinhaltet was man brauchte; auch die Steigerung der Trails von Tag zu Tag war gut; am besten hat uns der 5.Tag gefallen, da waren die Trails am flowigsten;-)
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Organisation sehr gut; Jörg war sehr bemüht alle Interessen zu befriedigen; Essen typisch spanisch und lecker! am leckersten wars beim Peter!! und am lustigsten!! einziges Manko: in San Bartholome hätten wir auch nichts gegen das exklusive Hotel einzuwenden gehabt ... bzw falls ihr wiedermal im gleichen Hotel seid: ordert ne Heizung
Abschlusskommentar:

Unsere erste organisierte Bike Reise hat uns überzeugt! In der Gruppe fahren macht einen heiden Spaß! Wir sehen uns wieder auf einer Transalp!!! Julia + Patrick aus Landshut

Kompetenz_Tourguide:
Strecke_Trails_Etappenaufteilung_Panorama:
Ausgesuchte Strecke, kein Massenprodukt, Trails sehr anspruchsvoll aber mein Gott wenn ich es nicht fahren kann dann schiebe ich halt mal ein paar Meter. Die Tagesetappen waren dem Saisonbeginn angepasst und für mich auch als Warm-Up optimal, um diese Jahreszeit hat man bei uns ja noch nicht so viele Km in den Beinen ;-)
Unterkunft_Organisation_Logistik:
Maspalomas: Zimmer OK, Hotel würde ich selbst nicht buchen - zu touristisch!
San Bartolome: Besser geht\'s gar nicht, Cruz Tejada: Spanisch, gemütlich absolut OK. Qualität Unterkünfte mehr als zufrieden.
Abschlusskommentar:

Logistik war perfekt, Gepäck bereits auf den Zimmern ist für mich keine Selbstverständlichkeit - danke Jörg.
Ich komme wieder keine Frage und dann wieder mit dem Joko - Sorglos - Paket ;-) Martin aus Österreich/Leonding

Feedback-Mail individuell:
joko kann man auf jeden fall an bikern weiter empfehlen die wie joko ,das abenteuer suchen.dank deiner leidenschaft hatten wir super trails und super tage.dadurch das unser super,super guter guide geri es immer verstand die teilnehmer nach ihrem können zu fördern und zu motivieren war der unterschiedliche leistungsstand nicht tragich.ich komme auf jeden fall wieder!
ps.jörg, denke bitte an mein balancierbrett, schwarz mit roten streifen.vielen dank und viele grüsse angela aus schmelz

Irrtümer oder Änderungen vorbehalten.

JOKO-Programmübersicht
Jahresübersicht alle Reisen, alle Termine / TransAlp Katalog / Alpenüberquerungen / Fahrtechnikkurse / Andalusien (Spanien) / Gran Canaria (Kanaren)
Mallorca (Balearen) / Mont Blanc-Umrundung (Frankreich-Italien-Schweiz) / Gardasee-Umrundung (Italien) / Alpencross Warm Up / MTB-Gutscheine
Alta-Rezia (Enduro-Singletrail) / TransAlp » 2-Level-Kombi-Partner / Dolomiten-Cross-Ostalpen / Montenegro (Adria) / Alpencross zum Comer See
Alpencross Singletrail-Enduro Total 3x über 3000 m.ü.NN / Freeride Dolomiten-Singletrail Rundtour inkl. Bikepark Plose & Kronplatz (17000 Hm down)
Bewerbung BikeGuide / BalanceBoard Gleichgewicht+Koordination trainieren

 


 



» Teilnehmer-Feedbacks
»
Programmübersicht
»
Newsletter anmelden
»
Online-Reisekatalog
»
Sitemap
» Kontakt » Impressum » AGB

© JOKO-BikeReisen / München 2001-2018
Tel. +49.89.20335275 / Mo-Sa: 15-18.°° Uhr
Reiseveranstalter & Anbieter von MountainbikeReisen & Fahrtechnikschulung